Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Bindlach  |  E-Mail: gemeinde@bindlach.bayern.de  |  Online: http://www.bindlach.de

Einreichung von Ehrungsvorschlägen

Einreichung von Ehrungsvorschlägen

 

Am Freitag, 24. November 2017, wird wieder ein Ehrungsabend für Personen oder Gruppen, die sich in sportlicher, kultureller, sozialer, gesellschaftlicher oder kommunaler Hinsicht um die Gemeinde verdient gemacht haben, durchgeführt werden. Die Bevölkerung, insbesondere aber alle Vereins- und Verbandsvorsitzenden, werden gebeten, bis zum 20. Oktober 2017 Ehrungsvorschläge einzureichen. Über diese Vorschläge wird der Haupt- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am 23.10.2017 befinden.

 

Nachstehend einige Kriterien für Ehrungsvorschläge:

 

 

  1. Vorsitzendentätigkeit für 10, 20, 25, und mehr Jahre
    Andere Funktionäre können in Einzelfällen für 25- bzw. 40-jährige Tätigkeit geehrt werden.

  2. Im Sportbereich 1. bis 3. Plätze Welt- bzw. Europameister, 1. bis 3. Plätze bei einer deutschen Meisterschaft, 1. oder 2. Platz bei einer bayerischen Meisterschaft, 1. Platz bei einer oberfränkischen Meisterschaft. Die Sportler müssen in Bindlach wohnen oder für einen Bindlacher Verein starten.

  3. Mannschaftsmeisterschaften und Aufstiege in die nächsthöhere Spielklasse. Bei einem Wiederaufstieg in dieselbe Klasse muss eine Frist von 2 Jahren verstrichen sein.

  4. Mindestens 40-jährige aktive Mitgliedschaft bei Gesangvereinen, Posaunenchören und Musikgruppen bzw. Musikvereinen. Desweiteren nach 50-, 60-, und mehrjährigen aktiven Wirken im musikalischen Bereich. Langjährige Chorleitertätigkeit ab 25 Jahren.

  5. Außergewöhnliche schulische, berufliche und wissenschaftliche Leistungen

     

  6. Langjähriges Blutspenden ab 50. Spende; weitere Ehrungen nach 75., 100. bzw. 125. Spende.

     

drucken nach oben